Kanutour auf der Bode

Die Jugendlichen aus Haus 2 eröffneten ihre wohlverdienten Sommerferien mit einer lustigen und actionreichen Kanutour, die für Einige im kühlen Nass endete…welch ein Spaß! Am Abend wurde dieser tolle Tag beim gemütlichen Grillen am Lagerfeuer ausgewertet, alle waren sich einig: eine Wiederholung muss her!

Schuljahr geschafft!

 Wieder ein weiteres Schuljahr erfolgreich mit gutem Zeugnis oder sogar Schulabschluss absolviert…das musste gefeiert werden! Die Jugendlichen aus Haus 1 verbrachten einen sonnigen Grillnachmittag am Schachtsee in Wolmirsleben und ließen in gemeinsamen Gesprächen mit den Erziehern das vergangene Schuljahr Revue passieren. Die meisten signalisierten Zufriedenheit mit dem Erreichten, andere wollen im nächsten Schuljahr an noch vorhandene Reserven arbeiten. Jetzt heißt es aber zunächst…FERIEN!

Firmenstaffellauf 2018

Wir waren dabei!

Die Teilnahme an der 10. Auflage des Magdeburger Firmenstaffellaufes am 14.06.2018 bedeutete für unser Team Premiere. Mehr oder weniger lauf-erfahren ging das Mixed Team motiviert und aufgeregt an den Start und meisterte die 3 km Laufstrecke mit Bravour! Unterstützt wurden wir deutlich hörbar durch die bei uns lebenden Jugendlichen, die mit Plakaten gewappnet lautstark „ihre“ Erzieher anfeuerten. 

Party Time, 20jähriges Jubiläum!

Am 23. Mai durften wir auf unser 20jähriges Jubiläum anstoßen, darauf waren wir mehr als stolz!

Zahlreich erschienen Eltern und andere Angehörige, der Bürgermeister, Vertreter der Jugendämter, der Schulen, der Kliniken und auch niedergelassene Ärzte, um gemeinsam mit den Bewohnern und dem gesamten Team schöne Stunden zu verleben, die vergangenen 20 Jahre Revue passieren zu lassen, in den Austausch zu kommen oder um die Häuser zu besichtigen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt, Kaffee und selbst gebackener Kuchen, frisch zubereitete italienische Speisen oder leckere alkoholfreie Cocktails ließen keine Wünsche offen.

 

Seit vielen Jahren ist es unsere Leidenschaft, Kindern und Jugendlichen die Unterstützung zu geben, welche individuell benötigt wird. Dabei konnten wir unser Konzept der stationären Jugendhilfe über die Jahre stetig entwickeln und den Bedürfnissen der jeweiligen Klientel anpassen. Unsere positive und auf viel Wertschätzung und Respekt basierende Zusammenarbeit mit den Familien, Bezugspersonen, Jugendämtern, Schulen, Kliniken und Ärzten ist Grundstein der langjährigen, erfolgreichen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, dafür bedanken für uns herzlich!